Zur Landkarte Bistum

Informationen

Gemeinden

In dieser Übersicht finden Sie alle Gemeinden / Ortschaften die zur Pfarrei Hl. Christophorus in Schönenberg-Kübelberg gehören.

St. Jakobus Breitenbach

mehr Infos


St. Laurentius Brücken

mehr Infos


St. Ägidius Dunzweiler

mehr Infos


Unserer lieben Frau und St. Nikolaus Elschbach

mehr Infos


St. Valentin Kübelberg

mehr Infos


Unserer lieben Frau Ohmbach

mehr Infos


St. Georg Waldmohr

mehr Infos

Dienstag, 11. September 2018

Pfarrer Michael Kapolka stellt sich vor

Pfarrer Michael Kapolka

Seit dem 1. August bin ich in der Pfarrei Heiliger Christophorus Schönenberg-Kübelberg als der neue Administrator tätig.

Mein Name ist Michael Kapolka, ich bin 33 Jahre alt und komme gebürtig aus Kattowitz/Polen. Als Fünfjähriger kam ich mit meiner Familie nach Deutschland und wuchs in der Zweibrücker Region auf. Nach dem Abitur in Zweibrücken schloss sich für mich mein Zivildienst im Rettungsdienst an. Nach dem Zivildienst arbeitete ich ein Jahr als Rettungssanitäter weiter. Im Jahr 2006 bin ich in das Priesterseminar in Speyer eingetreten und begann Theologie und Philosophie an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz zu studieren. Mein Auslandsjahr führte mich nach Krakau an die Päpstliche Universität Johannes Paul.

Nach dem Studium folgte die praktische Ausbildung (Pastoralkurs) im Priesterseminar St. German in Speyer. Als Praktikant und Diakon war ich in der damaligen Projektpfarrei Queidersbach eingesetzt. Im Juni 2013 wurde ich, zusammen mit einem Mitbruder, von unserem Bischof Karl-Heinz Wiesemann im Dom in Speyer zum Priester geweiht. Danach folgte meine erste Kaplansstelle in der Pfarrei Heiliger Ingobertus in St. Ingbert. Nach drei Jahren kam ich als Kaplan nach Germersheim in die Pfarrei Seliger Paul Josef Nardini. In dieser Zeit beendete ich meine zweite Dienstprüfung und darf nun bei Ihnen hier in der Pfarrei Hl. Christophorus sein und arbeiten.

Ich freue mich auf die gemeinsame Zeit, die Gottesdienste und auf viele Begegnungen mit Ihnen. Zugleich bitte ich Sie um Ihr Gebet!

  

Ihr Pfarrer

Michael Kapolka

 

Anzeige

Anzeige