Zur Landkarte Bistum

Informationen

Gemeinden

In dieser Übersicht finden Sie alle Gemeinden / Ortschaften die zur Pfarrei Hl. Christophorus in Schönenberg-Kübelberg gehören.

St. Jakobus Breitenbach

mehr Infos


St. Laurentius Brücken

mehr Infos


St. Ägidius Dunzweiler

mehr Infos


Unserer lieben Frau und St. Nikolaus Elschbach

mehr Infos


St. Valentin Kübelberg

mehr Infos


Unserer lieben Frau Ohmbach

mehr Infos


St. Georg Waldmohr

mehr Infos

Dienstag, 16. April 2019

"Wandern für die Andern" - Hungermarsch 2019 der Pfarrei Hl.Christophorus

Bild: Adelheid Weigl-Gosse

Wir laden alle recht herzlich ein zur Teilnahme am

39. Hungermarsch
der Pfarrei Hl.Christophorus

am Sonntag, 19. Mai 2019
in Ohmbach.

Wir beginnen um 10:00 Uhr mit einem Gottesdienst in der kath. Liebfrauenkirche in Ohmbach. Die Wanderung führt uns zur Zwischenstation nach Kübelberg, wo im Valentinshaus ein Mittagessen angeboten wird. Anschließend kehren wir wieder nach Ohmbach zurück. Dort gibt es zum Abschluss Kaffee und Kuchen. Die Gesamtstrecke über gute Wald- und Wiesenwege beträgt ca. 12km und ist für Jung und Alt gut zu bewältigen. Der Bonibus begleitet die Wanderer und bringt die Müden und Fußkranken gerne zur nächsten Station. 

Beim Hungermarsch- heute werden solche Veranstaltungen Spendenlauf genannt- sammeln sie als Teilnehmer mit ihrer Karte Spenden ein und überweisen nach dem geleisteten Marsch die Summe auf das Spendenkonto. Somit haben Sie mit der Wanderung die Spenden symbolisch "erlaufen".

Mit jedem Schritt setzen Sie ein Zeichen der Verbundenheit für die Menschen in Notsituationen in Afrika, Südamerika und Indien, wo unsere Missionare sich vor Ort für Gerechtigkeit einsetzen.

  • Seit nunmehr 30 Jahren lebt und arbeitet Bruder Karl Schaarschmidt aus Brücken in Soweto Slum (Nairobi/ Kenia). Hier setzt er sich für die Belange der Kinder ein. So konnte mit Hilfe ihrer Spenden eine Schule, eine Turnhalle und ein Internat errichtet werden. Zurzeit wird eine Schulhalle mit Küche gebaut.
  • Bruder Andreas Krupp aus Schönenberg-Kübelberg arbeitete viele Jahre als Missionar in Kenia in Orore am Viktoriasee. Hier können mittlerweile 480 Kinder durch die erhaltenen Spenden die Schule besuchen. Wir unterstützen weiterhin die dortigen Projekte.
  • Als Nachfolgerin von Schwester Gertrud Scherner arbeitet Schwester Angela Hauke in der Lepra-Station Chetput in Indien. Als Krankenschwester betreut sie nicht nur die Leprakranken, sondern versorgt auch die Angehörigen im medizinischen Bereich und in der Nahrungsmittelbeschaffung. Mit ihrer Unterstützung konnte das St. Thomas- Hospital zwei weitere Häuser zur Unterbringung der Lepra-Kranken errichten. Wir unterstützen den Bau weiterer Häuser.

In unserer Pfarrei besteht die Tradition des alljährlichen Hungermarsches nun seit fast 40 Jahren. Mit über 100 Teilnehmern erlaufen wir zur Zeit jährlich über 15.000.-€ Spenden. Wir sind froh, eine so große Summe an unsere Missionare weiterreichen können.

Sie können die Aktion auch unterstützen, indem Sie für den Abschluss in Ohmbach einen Kuchen spenden! Bitte melden Sie sich im Pfarrbüro, wenn Sie einen Kuchen spenden möchten. Vielen Dank im Voraus!

Wandern Sie mit für die Andern!

 

 

 

Anzeige

Anzeige